Qualität

Als Beweis für unser Engagement für die Lebensmittelsicherheit sind die Qualität und nachhaltige Entwicklung unseres Unternehmens unsere oberste Priorität. Aus diesem Grund sind wir IFS Food, ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Darüber hinaus sind wir Mitglieder der AFEXPO und der ESA.

Um Qualitäts-Produkte zu erhalten, muss man hochwertige Rohstoffe beschaffen um diese Qualität während des gesamten Herstellungs-, Verpackungs- und Versandprozesses bis zum Kunden aufrechtzuerhalten. Bei JSA bewerten wir unsere Lieferanten, um von ihnen jederzeit die Qualitätsniveaus zu verlangen, die wir uns erwarten.

Der Rohstoff wird bei der Ankunft in unseren Anlagen codiert, um seine Rückverfolgbarkeit während des gesamten Prozesses zu gewährleisten. Es wird eine erste Überprüfung auf mögliche Mängel durchgeführt, und eine Qualitätskontrolle wird durch die Entnahme repräsentativer Proben durchgeführt, um zu überprüfen, ob die vom Lieferanten geforderten Spezifikationen und die geltenden Rechtsvorschriften eingehalten werden. Sobald alle Kontrollen (physiochemische, mikrobiologische und organoleptische) durchgeführt wurden wird es in Kühlräumen gelagert, um einen Qualitätsverlust zu vermeiden.

Unsere Produktion wird auf Abruf gefertigt. Wir arbeiten auf Bestellung, und haben daher keinen Warenvorrat, um die Kunden zu bedienen. Wenn ein Kunde die Bestellung formalisiert, beginnen wir, daran zu arbeiten. Dies macht jeden Auftrag einzigartig und ermöglicht es uns, die Anforderungen und Qualitäten jedes Kunden individuell zu gestalten.

Mit unserem Rückverfolgbarkeitssystem prüfen wir, welche Rohstoffe den Anforderungen des Kunden entsprechen, indem wir die geeignetsten Materialien auswählen und nach dem FIFO-Prinzip (First In First Out) den Produktionsprozess beginnen. Bei Nebenprodukten werden neue Qualitätskontrollen durchgeführt, um sicherzustellen, ob die Anforderungen des Kunden weiterhin erfüllt werden, bis hin zur Endverpackung, bei der vor dem endgültigen Versand wieder Qualitätskontrollen durchgeführt werden.

In unseren eigenen Anlagen verfügen wir über alle Produktions- und Verpackungssysteme, so dass wir die Qualität und Rückverfolgbarkeit während des gesamten Prozesses gewährleisten können.

Labor

Wir verfügen über ein komplettes Labor, in dem wir die nach den verschiedenen internationalen Rechtsvorschriften und unseren Kunden erforderlichen Qualitätskontrollen durchführen. Darüber hinaus ermöglicht unser Geschäftsbereich F & E + I eine kontinuierliche Innovation in unseren Produkten und Produktionsprozessen.

Die Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitskontrolle wird über die gesamte Produktionskette hinweg durchgeführt, beginnend mit der Aufnahme des Rohstoffs als auch während des gesamten Produktionsprozesses bis zur Herstellung des Endprodukts. Um dies zu erreichen, werden die für jeden Punkt erforderlichen Analysen nach unseren Qualitätsstandards durchgeführt.

K

Physikalische Analyse

  • Farbe ASTA (UV/Spektrophotometer)
  • Visuelle Farbe (cielab) 
  • Feuchtigkeit, Asche, Sand.
K

Chemische Analyse

  • Mykotoxine (OTA und Aflatoxine) (HPLC-FLD)
  • Capsaicin (HPLC-FLD)
  • Sudane und Bixine (HPLC-DAD)
  • Benzopyrene (HPLC-FLD)
K

Mikrobiologische Analyse

  • Gesamtzahl der Mesophilen, Schimmel und Hefe, Bacillus cereus, Salmonella, E. Coli,etc
K

Mikroskopische Analyse

  • Insektenfragmente und Nagetierhaare.
  • Erkennung von Erhöhungen und Fremdmaterial.
K

Organoleptische Analyse

Die verschiedenen analytischen Methoden werden unter der Aufsicht von  hochqualifizierter Fachkräfte mit umfangreicher Erfahrung in diesem Sektor ausgeführt.